#102 Brand PKW nach Verkehrsunfall Regmannsdorf
Nr.:				102 / 2019 
Einsatzbeginn: 06/12/2019
Einsatzende: 07/12/2019
Einsatzort: Herrieden - Regmannsdorf
Alarmierungsart:
    Meldeempfänger
Fahrzeuge:
    30/1 - Drehleiter DLK 23-12
    40/2 - Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/16
Zustätzl. Feuerwehren:
    FFW Hohenberg
Weitere Organisationen:
    Polizei
    Rettungsdienst

Am Freitag kurz vor Mitternacht wurden wir zu einer Rauchentwicklung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Beim Eintreffen an der Unfallstelle konnte kein PKW Brand bestätigt werden. Nach Rücksprache mit der Polizei und dem Rettungsdienst wurde eine Unfallbeteiligte Fahrerin eines PKW´s vermisst. Kurzerhand erstellten wir eine Personensuche mit Wärmebildkamera im näheren Umfeld der Einsatzstelle. Nach kurzer Zeit konnten wir die unter Schock stehende Person in der Ortschaft finden und den Rettungsdienst übergeben. Die Drehleiter wurde zum Ausleuchten der Einsatzstelle sowie zur Unfallaufnahme nachgefordert.

Kurz vor Einsatzende wurde wir von der ILS Ansbach als HVO zu einem Folgeeinsatz von der Einsatzstelle abgerufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen