#106 Unterstützung Rettungsdienst Burgoberbach
Nr.:				107 / 2019  
Einsatzbeginn: 25/12/2019
Einsatzende: 25/12/2019
Einsatzort: Falkenstraße - Burgoberbach
Alarmierungsart:
    Meldeempfänger
Fahrzeuge:
    11/1 - Mehrzweckfahrzeug MZF
    30/1 - Drehleiter DLK 23-12
    40/2 - Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/16
Zustätzl. Feuerwehren:
    FFW Burgoberbach
Weitere Organisationen:
    Rettungsdienst

Heute morgen wurden wir zusammen mit den Kameraden aus Burgoberbach von Rettungsdienst nachgefordert.

Eine Person musste mittles Drehleiter aus dem 1. OG gerettet werden. Da das Treppenhaus für eine schonende Rettung zu klein war, wurde entschieden die Drehleiter aus Herrieden dazu zuholen.

An der Einsatzstelle bauten wir die Drehleiter auf, fuhren entsprechend den Balkon an, nahmen die Person mittels Trage vom Rettungsdienst am Drehleiterkorb auf und brachten diese sicher zu Boden. Von dort aus wurde sie weiter vom Rettungsdienst und Notarzt versorgt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen