#41 Scheunenbrand Leutershausen
Nr.:				041 / 2019 
Einsatzbeginn: 03.06.2019 17:50
Einsatzende: 03.06.2019 18:50
Einsatzort: Sachsen bei Leutershausen
Alarmierungsart:
    Meldeempfänger
Fahrzeuge:
    11/1 - Mehrzweckfahrzeug MZF
    30/1 - Drehleiter DLK 23-12
    40/2 - Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/16
Zustätzl. Feuerwehren:
    FFW Ansbach
    FFW Elbersroth
    FFW Jochsberg
    FFW Leutershausen
Weitere Organisationen:
    Land 4
    UG-ÖEL
    Polizei
    Rettungsdienst
    Land 1

Am Montag wurde gegen 17:45Uhr  wurden wir zusammen mit den Feuerwehren aus Ansbach, Jochsberg, Elbersroth, Brünst, Leutershausen zu einem Scheuenbrand nach Sachsen bei Leutershausen alarmiert.Beim Eintreffen der ersten Kräfte schlugen bereits die Flammen meterhoch aus dem Dachstuhl. Durch das schnelle eingreifen der Feuerwehren konnte ein größerer Schaden verhindert werden. Neben einem Innenangriff wurde mittels der Drehleiter auch das Feuer von außen bek

Mit der Drehleiter der Feuerwehr Herrieden wurde dann neben einem Innenangriff auch das Feuer mittels dem Wenderohr von außen bekämpft. Die Scheune wo durch einen Blitzschlag in Flammen aufging, wurde zur Lagerung genutzt, daher waren keine Personen sowie Tiere in Gefahr.

Im Einsatz waren ca. 90 Mann der umliegenden Feuerwehren sowie das Bayerische Rote Kreuz zur Absicherung der Feuerwehren. Nach ca. 1 Stunde war der Einsatz soweit abgearbeitet und das Material konnte zusammengepackt werden.

Quelle Bilder: Thomania Presse

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen