Truppmann/Truppführer

Die Truppmann- / Truppführerausbildung verteilt sich auf einen Zeitraum von zwei Jahren und wird bevorzugt von den jungen sowie den neuen Feuerwehrdienstleistenden absolviert. Bei diesem Kurs werden Kenntnisse in Praxis und Theorie vermittelt.

Diese stellen die Mindestanforderung für einen aktiven Feuerwehrmann oder -frau dar.

Die auf Stützpunktfeuerwehrebene durchgeführte Ausbildung wird von vier qualifizierten, ausgebildeten Feuerwehrmännern aus Herrieden geleitet.

 

feuerwehrzeichen