Scheunenbrand Wiedersbach
Nr.:				008 / 2019 
Einsatzbeginn: 30.01.2019 15:13
Einsatzende: 30.01.2019 18:20
Einsatzort: Wiedersbach
Alarmierungsart:
    Meldeempfänger
Fahrzeuge:
    30/1 - Drehleiter DLK 23-12
    40/2 - Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/16
Zustätzl. Feuerwehren:
    FFW Ansbach
    FFW Aurach
    FFW Buch am Wald
    FFW Jochsberg
    FFW Leutershausen
    FFW Neuenstetten
    FFW Wiedersbach
Weitere Organisationen:
    Land 5
    UG-ÖEL
    Polizei
    SEG Ansbach
    THW
    Land 1

Gegen 15:15 Uhr wurden zahlreiche Feuerwehren nach Wiedersbach zu einem Scheunenbrand alarmiert. Aufgrund mehrerer Anrufe bei der ILS Ansbach und der unklaren Lage, dass noch eine Person vermisst wird wurde kurzerhand die Alarmstufe auf „B5“ erhöht. Bereits auf der Anfahrt konnten riesige Rauschschwaden festgestellt werden.

Als wir mit unseren Fahrzeugen eintrafen, stand bereits der Dachstuhl der Scheune im Vollbrand. Aufgrund der Alarmerhöhung wurde eine zweite Drehleiter disponiert. Diese kam zusammen mit einem zusätzlichen Löschfahrzeug aus Ansbach. Mithilfe des Wenderohrs der Drehleiter und durch einen massiven Außenangriff der ortsnahen Wehren mit mehrere C-Rohre sowie mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz konnte das Feuer gelöscht werden. Allerdings konnte nicht verhindert werden, dass die Scheune komplett ausbrannte und auch das Wohnhaus durch das übergreifende Feuer beschädigt wurde. Das Wohnhaus wurde durch mehrere Atemschutztrupps nach der vermissten Bewohnerin abgesucht, aber ohne Erfolg. Während einer Lagebesprechung tauchte die vermisste Frau im Ortskern auf und wurde dem Rettungsdienst zur Betreuung übergeben.

Während der Dauer der Brandbekämpfung musste die Ortsdurchfahrt von Wiedersbach gesperrt werden. Baufachberater des THW waren neben dem BRK ebenfalls an der Einsatzstelle. Nachdem wir abrücken konnten wurde eine Brandwache durch die Feuerwehren Leutershausen und Wiedersbach erstellt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen